Neuigkeiten

Spielbeginn im Grünbachtal ist um 17:00 Uhr Die Reserve beginnt um 14:45 Uhr
Am Samstag letztes Heimspiel gegen die SG Stollhofen/Söllingen

Im letzten Heimspiel dieses Jahres empfängt unser Team die SG Stollhofen/Söllingen im Grünbachtal.
Die Gäste haben sich mit vier Siegen aus den letzten fünf Spielen vom Tabellenende absetzen können und sind nur noch einen Punkt hinter unserem Team platziert, womit es ein Duell auf Augenhöhe ist.
Der Sieger dieses Spiels kann sich noch mehr vom Tabellenende absetzen und hat den Anschluss ans Mittelfeld beschafft, was für unser Team das Ziel sein sollte.
Mit einem Heimsieg könnte man die Gäste weiter auf Distanz halten, und sich vor dem letzten Spiel am kommenden Wochenende beim Tabellenschlusslicht SC Baden-Baden eine tolle Ausgangsposition erarbeiten, um sich ein ordentliches Polster auf die bedrohten Plätze zu schaffen.
Die Mannschaft hofft hierbei auch auf die Unterstützung unserer Fans um dieses Heimspiel erfolgreich zu gestalten.
Nach dem Spiel sind alle Fans von der Mannschaft zu einem gemütlichen Umtrunk eingeladen, um sich bei Ihnen für die Unterstützung zu bedanken.

mehr...
Spielbeginn in Lauf ist um 14:30 Uhr / Die Reserve beginnt um 12:45 Uhr
Auswärtsspiel bei der SG Lauf/Obersasbach

Am Sonntag erneutes Auswärtsspiel in Lauf bei der SG Lauf/Obersasbach

 

Zum ersten Rückrundenspiel gastiert unser Team am Sonntag in Lauf gegen die SG Lauf/Obersasbach.

Betrachtet man die Begegnungen der letzten Jahre gegen diese Mannschaft, bräuchte man eigentlich gar nicht dorthin fahren, sondern könnte die Punkte freiwillig abliefern. Dieses Team hat sich in den letzten Jahren als Angstgegner entwickelt, und wird sicherlich versuchen, diese Serie fortzusetzen.

Meist ist unser Team in Lauf sehr offensiv aufgetreten, und lies sich dann von den Gastgebern auskontern, und konnte sich in der Folge gegen die starke Defensive der Gastgeber nicht mehr durchsetzen.

Vielleicht sollte unser Team versuchen die Gastgeber mit den eigenen Waffen zu schlagen, und aus einer guten Defensive die Gastgeber das Spiel machen zu lassen, um diese dann auszukontern, dann könnte nach vier Jahren eventuell mal wieder ein Sieg herausspringen.

Auch unsere Reserve wird es sehr schwer haben in Lauf erfolgreich zu sein, denn auch die Reserve hat dort in den letzten Jahren meist verloren.

Spielbeginn in Lauf ist um 14:30 Uhr

Die Reserve beginnt um 12:45 Uhr

Stadtderby abgesagt

Bereits am Samstag Stadtderby beim SC Baden-Baden

 

Bereits am Samstag gastiert unser Team zum Stadtderby beim Tabellenschlusslicht SC Baden-Baden, und kann hier eigentlich nur verlieren, da jeder einen Sieg in diesem Derby erwartet.

Doch gerade dies ist die Gefahr, denn wenn unser Team sich schon vor dem Spiel als Sieger sieht, dann kann der Schuss schnell nach hinten losgehen, und man steht plötzlich mit leeren Händen da.

Für die Gastgeber ist dieses Heimspiel eigentlich die letzte Chance, sich mit einem Sieg eventuell noch eine kleine Chance für die Rückrunde offen zu halten, denn bei einer erneuten Niederlage wäre der Abstand zum rettenden Ufer eigentlich schon unüberwindbar. Für unser Team wäre ein Sieg enorm wichtig, denn dann hätte man Tuchfühlung zum Mittelfeld, und ein kleines Polster zu den Abstiegsrängen. Dies sollte auch das Ziel unserer Mannschaft sein.

Auch für die Reserve ist ein Sieg eigentlich Pflicht, doch auch hier gilt es eine konzentrierte Leistung...

mehr...
Derbysieger
13.11.2016 FC Varnhalt - SC Eisental 3:2, FC Varnhalt II- SC Eisental II 4:1
Jugendspiele am Wochenende

Die Spiele der Juniorenteams am Wochenende:

 

Freitag, 30.September 2016

C1       in Weitenung gegen Bühlertal                                    18:00 Uhr       

 

Samstag, 01. Oktober 2016

G         Spieletag in Vimbuch                                                  11:00 Uhr

E         in Neuweier gegen Weitenung                                                  13:00 Uhr

D2       in Neuweier gegen Hörden                                          14:45 Uhr

C2       in Altschweier                                                              15:15 Uhr

F          Spieletag in Neuweier                                                 16:00 Uhr

A         in Loffenau gegen Hörden                                          16:45 Uhr

 

Sonntag, 02. Oktober 2016

D1       in Stollhofen                                                                12:00 Uhr

 

Dienstag, 04. Oktober

C1       in Achern (Pokal)                                                         18:30 Uhr

 

Mittwoch, 05. Oktober 2016

B         in Eisental gegen Mörsch (Pokal)                                18:30 Uhr

A         in Weitenung gegen Hörden (Pokal)                                          18:30 Uhr

 

Freitag, 07.Oktober 2016

D1       in Weitenung gegen Eisental                                      18:00 Uhr     

 

Am Sonntag ist der Topfavorit TC Fatihspor zu Gast im Grünbachtal

Am Sonntag ist der Topfavorit TC Fatihspor zu Gast im Grünbachtal

 

Am Sonntag gastiert mit dem TC Fathispor der Meisterschaftsfavorit Nr. 1 im Grünbachtal. Die Gäste um Spielertrainer Bilici haben in dieser Saison nochmals kräftig nachgerüstet, und wollen mit aller Macht den Aufstieg erreichen.

Nach einer Niederlage zu Rundenbeginn verloren die Gäste am vergangenen Wochenende sehr überraschend ihr Heimspiel gegen die Reserve des SV Ulm, womit sich unser Gegner im Grünbachtal keinen weiteren Ausrutscher leisten kann, um nicht schon früh das angestrebte Ziel aus den Augen zu verlieren. Sicher werden die Gäste alles daran setzten in Varnhalt zu gewinnen, was die Aufgabe für unser Team nicht leichter macht.

Eigentlich ist in der derzeitigen Form unserer Mannschaft eine weitere Niederlage zu erwarten, doch der Druck liegt eindeutig bei den Gästen, womit bei einer über 90 min. konzentrierten Leistung eventuell eine Überraschung möglich ist.

Unsere Reserve wird es ebenso schwer haben gegen den Tabellenzweiten ein...

mehr...
Am Sonntag Richtungsweisendes Heimspiel gegen den VFR Achern

Am Sonntag Richtungsweisendes Heimspiel gegen den VfR Achern

 

Am Sonntag empfängt unser Team den VfR Achern zu einem richtungsweisenden Spiel im Grünbachtal.

Bei einer erneuten Niederlage wird unsere Mannschaft auf Dauer in den unteren Tabellenregionen feststecken, mit einem Heimsieg könnte man den Gegner überflügeln und den Anschluss ans Mittelfeld herstellen, was unbedingt gelingen sollte.

Die Gäste aus Achern verfügen über einige individuell sehr gute Einzelspieler, denen man die Lust am Spiel nehmen muss, denn dann entsteht schnell Unruhe in der Mannschaft, die man dann ausnützen kann.

Doch hierzu bedarf es einer von Beginn an konzentrierter Leistung, und besonders die defensive Absicherung sollte endlich mal wieder im Vordergrund stehen, denn neun Gegentore in zwei Spielen zeigen deutlich auf wo der Schuh drückt.

Unsere Reserve spielt zwar gegen das Tabellenschlusslicht, doch aufgrund der schwankenden Leistungen geht man nicht gerade als Favorit ins Spiel. Bei einer Niederlage wäre man nur noch ein Punkt vom Tabellenende entfernt, was...

mehr...
Am Sonntag beim Tabellenführer in Hügelsheim

Am Sonntag beim Tabellenführer in Hügelsheim

 

Am Sonntag gastiert unser Team beim Tabellenführer in Hügelsheim, und aufgrund der gezeigten Leistung, ist hier erneute eine deutliche Niederlage zu befürchten. Die Gastgeber stehen mit vier Siegen aus vier Spielen mit blütenweiser Weste an der Tabellenspitze, und wollen natürlich den fünften Sieg in Folge einfahren. Unser Team kann in Hügelsheim nur bestehen, wenn von Beginn an die Einstellung stimmt, und versucht wird den Gegner nicht ins Spiel kommen zu lassen. Hierzu ist es erforderlich die Zweikämpfe anzunehmen und körperliche Präsenz zu zeigen um dem Gegner die Freude am Spiel zu nehmen.

Sollte dies gelingen, dann kann man auch den souveränen Tabellenführer in Verlegenheit bringen, denn dass die Gastgeber keine Übermannschaft sind, zeigte das vergangene Wochenende, als man bei der Reserve des SV Ulm recht glücklich mit 3:2 gewinnen konnte.

Unsere Reserve wird es auch in Hügelsheim schwer haben ein Erfolgserlebnis zu feiern, denn die Gastgeber...

mehr...
Erstes Auswärtsspiel bei der SG Stollhofen/Söllingen

Das erste Auswärtsspiel bei der SG Stollhofen/Söllingen findet in Söllingen statt.

 

Auch die SG Stollhofen hat auch das erste Rundenspiel verloren und wird vor eigenem Publikum versuchen, die Punkte in Söllingen zu behalten. Gelingt es uns weniger Fehlpässe zu produzieren und die Chancen besser zu nutzen, dann können wir einen dreier landen. 

 

Sonntag 21.8.2016

 

15.15 Uhr SG Stollhofen/Söllingen II – FC Varnhalt II

17.00 Uhr SG Stollhofen/Söllingen I  - FC Varnahlt I     

 
SG Lauf / Obersasbach kommt zum Rundenstart ins Eckboschstadion

Angstgegner kommt zum Rundenstart ins Eckboschstadion.

 

Wer sich die Ergebnisse der letzten drei Jahre gegen die SG Lauf/Obersasbach ansieht, der weiß, warum die SG unser Angstgegner ist. Von den letzten sechs Spielen wurden vier verloren, eins Spiel konnte gewonnen werden und eins ging Unentschieden aus. Unsere Mannschaft ist gewarnt und wird Alles daran setzten, die Negativserie zu beenden. Wenn die steigende Tendenz der letzten Spiele anhält, kann es einen guten Start in die neuen Saison geben.

 

Samstag 13.8.2016: 

 

16.15 Uhr FC Varnhalt II – SG Lauf/Obersasbach II

18.30 Uhr FC Varnhalt I  -  SG Lauf/Obersasbach I